Liebe Potsdamerinnen und Potsdamer,

mein Name ist Mike Schubert. Ich bin Familienvater und lebe mit meiner Frau und meinen zwei Kindern in Potsdam Golm. Seit September 2016 bin ich Beigeordneter für Soziales, Jugend, Gesundheit und Ordnung in der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam. Am 20. Januar 2018 wurde ich auf der Mitgliedervollversammlung der SPD Potsdam als Oberbürgermeisterkandidat nominiert.

Seit 1995 bin ich Mitglied der SPD und war von 1998 bis zu meiner Wahl zum Beigeordneten Mitglied in der Potsdamer Stadtverordnetenversammlung. Daneben bin ich Mitglied im OSC Potsdam. Meine Mitgliedschaft in der AWO Potsdam lasse ich aufgrund meiner Tätigkeit als Beigeordneter ruhen.

Das Motto meiner Arbeit ist: Im Dialog – vor Ort. Lassen Sie uns ins Gespräch kommen. Ob als Nachbar, als Elternvertreter, als Vereinsmitglied oder als Mitglied einer Bürgerinitiative – ich freue mich, Sie kennen zu lernen und zu erfahren, was Sie bewegt.

Ihr Mike Schubert

Aktuelles

Oberbürgermeister-Wahlkampf auf SPD-Parteitag gestartet

Ich habe am 2. Juni auf dem Parteitag der SPD POTSDAM meine Ziele im Oberbürgermeister-Wahlkampf vorgestellt. Dabei wurde mehr als deutlich: Als Partei gehen wir geschlossen in den Wahlkampf! Mit frischem Wind, neuer Energie und der Überzeugung, dass wir Potsdam nur gemeinsam gestalten können. Vielen Dank an Jann Jakobs, Erik Stohn, Manja Schüle und die Delegierten für die Unterstützung. Herzlichen Glückwunsch an den neu gewählten Vorstand

Oberbürgermeister-Wahlkampf auf SPD-Parteitag gestartet weiterlesen

Stadtteilspaziergang in Zentrum-Ost

Der Stadtteil in dem man aufgewachsen ist, bleibt für immer ein Stück Zuhause. Am 27. Mai hatte der Ortsverein SPD Babelsberg gemeinsam mit mir zum Stadtspaziergang eingeladen. Wieder mit dabei war der rote Bollerwagen und es ging diesmal durch Zentrum-Ost. Von der Gesamtschule Peter-Joseph-Lenné, vorbei an der Kita, an der Kunstwerkstatt, der AWO-Begnungsstätte, zum Jugendclub Ostblock über das derzeit heiß diskutierte Baugebiet an der Schnellstraße, bis zum Seesportclub Potsdamer Seesportclub e.V. ging die Tour.

Stadtteilspaziergang in Zentrum-Ost weiterlesen

Stadtteilspaziergang in Bornstedt

Wo läuft´s und wo klemmt es (noch) im Stadtteil? Am 12. Mai hatte der SPD Ortsverein Potsdam Mitte-Nord gemeinsam mit mir zum Stadtspaziergang eingeladen. Wieder ging es mit dem Bollerwagen durch einen Potsdamer Stadtteil, diesmal durch Bornstedt. Vom Johan-Bouman-Platz über mehrere Stationen bis zum Ribbeckeck führte die Route. Anschließen blieb beim gemeinsamen Grillen blieb noch Zeit für Gespräche. Vor allem die fehlende soziale Infrastruktur wurde immer wieder angemahnt.

Stadtteilspaziergang in Bornstedt weiterlesen